2014/04/19

Tag/Day 7.1 auf der/on CELEBRITY MILLENNIUM in Jeju, Korea

Scroll down for English explanations - alternates with German explanations.


"Gong"... Ich hatte einen sehr unruhigen Schlaf, so habe ich Lampe gegen die Wand geschlagen und danach wusste ich, dass der Lampenschirm metallisch war... Vermutlich war dieses Warnsignal an Bord noch unbekannt... Auf jeden Fall Bruno und ich waren danach hellwach und vermutlich Marianne auch...



"Gong"... I had a very fitful sleep so I hit the lamp against the wall and then I learned that the lamp shade was made of metal... I am sure nobody onboard knew this alarm signal... For sure Bruno and I were wide awake and I guess Marianne too...

The light situation in the cabin was stupid because you had only one circle that always all the cabin was illuminated even you were looking something in the closet and wanted let the second person in the cabin sleeping.




Die Lichtsituation in der Kabine war blöd, es gab nur einen Lichtkreis, so dass immer die ganze Kabine beleuchtet war, auch wenn man nur im Kleiderschrank etwas suchte und den anderen eigentlich schlafen lassen wollte.

Im Schrank ist eine PP-Tasche... aber so etwas nehme ich nicht mit...



In the closet you find a PP-bag... but such thing I do not take home...

How sad that something like a Korean Tea Ceremony was only offered as ship's tour...




Wie schade, dass so etwas nur im Rahmen eines Ausflugs angeboten wird...

Aha... d. h. sie greifen die Abrechnung nicht aus der blockierten Summe, sondern nehmen sich es erneut.



Well... i.e. they do not the money from the blocked amount but they take it one more time from your credit card.

Well... they could have told earlier that the counter would be open multiple time. I went again to explain the situation with the different travel documents for my parents. I explained one more time what I already told them before: that we arranged an independent tour. I explained one more time what I already told them before: that we exchanged the cabins. The lady only told us that they knew everything and everything was arranged and they were wondering why I was boring them with such peanuts. Well we should see in the next four days how well everything was arranged for us but nothing was arranged!




Aha... man hätte ja auch vorher bekannt geben können, dass der Schalter mehrmals geöffnet hat. Ich gehe dort auch nochmals hin und erkläre nochmals die Situation mit den unterschiedlichen Pässen für meine Eltern. Ich erkläre nochmals, dass ich bereits erklärt habe, dass wir einen unabhängigen Ausflug haben. Ich erkläre nochmals, dass ich bereits erklärt habe, dass wir unsere Kabinen getauscht haben. Die Dame meint nur, dass man alles wisse und alles geregelt sei und man fragte sich wohl, warum ich sie mit solchen Lapalien langweilen würde. Nun gut: wir werden ja in den nächsten vier Tagen erleben, wie sie alles in unserm Sinne geregelt haben: nämlich gar nichts.

Zwischen 16.00 Uhr und 16.15 Uhr soll ich morgen unsere Pässe abholen. Habe ich Urlaub - oder hätte ich meine Sekretärin mitnehmen sollen? Ich finde solche kurzen Zeitfenster für den Komfort der Crew ziemlich unpassend.



Between 16.00 hrs and 16.15 hrs I should collect the passports. Was this vacation - or sould I have my secretary with me? I think that such short time-frames for the comfort of the crew are quite inproper.

Well with Holland America I am guest. So I have 90 instead of 15 minutes time to collect the my pass. And on the deck that I was living on...




Tja bei Holland America bin ich Gast. Ich habe 90 und nicht nur 15 Minuten Zeit, um meinen Pass abzuholen. Und zwar auf dem Deck, auf dem ich auch wohne...

So stelle ich extra den Wecker!!! Nur für diesen blöden Anlass!!!



So I had to set the alarm!!! Just for this stupid occassion!!!

Arrival in Jeju.




Ankunft auf Jeju.

Das sieht aber nicht gut aus.



That did not look very well.





But what was looking very good: my blood sugar value - even I had the night before a dessert.



Was aber sehr gut aussieht: meine Blutzuckerwerte - auch wenn ich am Abend zuvor ein Dessert hatte.

Ausnahmsweise frühstücken wir im Oceanview Café.



By exception we had breakfast in the Oceanview Café.



Wie üblich mit Hühnchen, Schinken, Lauchzwiebeln und Sojasoße.



As usual with chicken, ham, scallions and soy sauce.

But I was sent away after the official opening as nobody was available. I checked the situation with a Maître who was also surprised that the station was not occupied. But he took care that some one took over immediately and could release food.




Aber ich werde nach der offiziellen Öffnung einfach fortgeschickt, angeblich wäre niemand da... Das kläre ich durch einen Maître, der auch überrascht ist, dass niemand da ist. Aber er sorgt dafür, dass sofort jemand bereitsteht, der hier Essen ausgibt.

Hat die Crew verschlafen? Auch am Orangensaftstand ist auch niemand da.



Has the crew overslept? There was not anyone at the orange juice stand either.

Finally I had everything I wanted.




Endlich habe ich alles zusammen...

Es gibt hier oben sogar Black Pudding (Englische Blutwurst).



They even had Black Pudding.

Bruno tried the Bircher Müsli but it was for him too American sweet.




Bruno probiert das Bircher Müsli, aber es ist ihm zu amerikanisch süß.

Nach zehn Minuten darf ich wieder zum Getränkestand, um mir noch ein Fläschchen Evian zu holen. Dass man nicht mal Wasser zeitgleich bekommt, nervt mich langsam.



After ten minutes I went again to the beverage stand to get me little bottles of Evian. That you cannot any water at the same time made me slowly very angry.

So I became also member of the Blue Man Group and I let them take a picture with me and Dexter.




Auch ich werde Mitglied in der Blue Man Group und lasse mich mit Dexter fotografieren.

Nun muss ich mal testen, ob die SIM-Karte meine OP überlebt hat. Ja - ich bin au Facebook und meine Mitarbeiter sind also auf der MSC MAGNIFICA angekommen. Sie fahren über Ostern nach Amsterdam.



Now I had to test if my SIM-card survived my surgery. Yes - I got on Facebook and my employees arrived all on MSC MAGNIFICA. They went to Amsterdam on Easter Holiday.

Well the connection was not really good for data transmission on Jeju...




So richtig gut ist das Mobilfunknetz bei der Datenübertragung auf Jeju aber nicht...

Willkommen auf der Insel Jeju.



Welcome to Jeju-Island.



Hier gibt es auch ein paar Buden mit Banken usw. aber alles ist geschlossen, weil man wohl davon ausgeht, dass alle sich gestern in Busan sich schon versorgt haben.



Here you had few stalls with banks etc. but everything was closed maybe because they assumed that everyone got the day before everything they need in Busan.



Ein einziges Taxi wartet vor dem Hafentor.



There was only one single taxi waiting in front of the port gate.

Here I had also occassion to meet the organiser of the tour on ITB in Berlin: Don of KR Travel. Half of his life he spent in the Netherlands. So he thought like an European and has an Euro-Account in the Netherlands which makes payments very smoth for us. As he also speaks some it was easying our communication.




Auch hier hatte ich die Gelegenheit auf der ITB den Organisator der Tour kennenzulernen: Don von KR Travel. Sein halbes Leben hat er wohl in den Niederlanden verbracht. So tickt er auch wie ein Europäer und hat ein Euro-Konto in den Niederlanden, was die Bezahlung sehr einfach macht. Da er auch Deutsch spricht, erleichtert es sehr die Kommunikation.

Eines der Ziele unseres Ausfluges sehe ich bereits hier auf der ITB in Berlin: Seongsan Sunrise Park. Darüber wird sich Bruno als Vulkan-Fan freuen.



I could already see on ITB in Berlin one of our places we will see on our tour: Seongsan Sunrise Park. Bruno als vulcano-fan will be exited.

The important information... but by mistake I got those from the day before...




Die wichtigen Informationen... bloß die waren eigentlich für gestern...



Right on time we were expected by our tour guide Hyun Dong Hak. Vivian and her mother already discovered him.



Pünktlich werden wir von unserem Tourguide Hyun Dong Hak erwartet. Vivian und ihre Mutter haben ihn schon vor mir entdeckt.

Direkt als erster steht unser Bus.



Our bus was directly the first one.

Also our Paderborn friends were joining us again.




Auch unsere Paderborner Freunde sind wieder mit dabei.





Aha... sehr schön bunt, wie es im Bus leuchtet... Im Kreis Mettmann nennt man diese Busse: Disco-Busse...



Well... the bus was illuminated very colorful... In Germany you call such busses: Disco-Busses...

In the rear you had girlies' seats.




Hinten gibt es eine Mädelsbank.

Und ich bin nur froh, dass ich im Warmen sitze...



I was only happy that I could sit in a warm surrounding...

What was the meaning of the role of toilet paper at the ceiling?




Was mag die Rolle Toilettenpapier hier oben zu bedeuten haben?

Das ist unser Fahrer Mr. Kang.



This was our driver Mr. Kang.

We should go to Udo-Island. There are living female divers and we wanted to see how they are workign and living. I explained Don that we had some people with us who cannot walk long, up or down but we were told that they could stay for few minutes at the pier... But now we were told that we should walk for multiple hours... So when I said that we need options to renting bycicles we were told that also a bus service is available to visit the island. Why not immediately??? I need another option: the weather did not look good and what I did not want for sure that we would stuck on the island because the ferry service would be suspended.




Es sollte zur Insel Udo gehen. Dort leben Taucherinnen, deren Arbeit und Leben wir uns angucken wollten. Ich hatte eigentlich Don erklärt, dass wir welche dabei haben, die nicht lange, weit, hoch und runter laufen können, aber da hieß es, dass sie einfach für ein paar Minuten am Pier bleiben könnten... Nun heißt es hier aber, dass die Wanderung über mehrere Stunden geht... Als ich Veto einlege wird mir mitgeteilt, dass es nicht nur Fahrräder zum Verleih gibt, sondern auch eine Busverbindung existiert, mit der man die Insel besichtigen kann. Warum nicht gleich??? Allerdings habe ich ein weiteres Veto: Das Wetter sieht wirklich nicht toll aus und was ich definitiv nicht will: später auf der Insel feststecken, weil der Fährverkehr eingestellt wurde.

Unser Führer erkundigt sich bei den Hafenbehörden: nein - alles läuft. Die Fähre fährt ohne Einschränkung...



Our tour guide checked with the port authorities: no - everything was in operation. No restrictions with the ferry service...

When we arrived in the waiting lounge and our tour guide tried to buy the tickets they informed that the ferry service was suspended. The weather condition did not allow later that DIAMOND PRINCESS could call for the aternoon.




Als wir in den Wartesaal ankommen und unser Führer die Tickets lösen will, kommt die Meldung, dass der Fährbetrieb eingestellt wurde. Die Wetterbedingungen lassen auch später nicht mehr zu, dass die DIAMOND PRINCESS anlegt, die für nachmittags erwartet wird.

Plan B existiert bereits und so laufen wir zum Bus zurück. Mit einer gewissen Erleichterung. Ohne Pässe und dann nach Beijing... das wäre nicht komisch geworden.



Plan B was kept ready and so we walked back to the bus. With a certain relaxation. Without passports and then towards Beijing... that would not become very funny.

No comments:

Post a Comment